Werbung/Promotion:

shops-muenchen.de - gut einkaufen in München (Grafik: Katrin Tomm)

Einkaufen in München

Die Fünf besten Fashion-Städte in den USA!

Startseite

Innenstadt
Brienner Str.
Färbergraben
Falckenbergstr.
Frauenplatz
Fürstenfelder Str.
Hackenstr.
Herzogspitalstr.
Herzog Wilhelm Str.
Josephspitalstr
Karlsplatz/Stachus
Kaufingerstr.
Liebfrauenstr
Maffeistr
Marienplatz
Maximilianstr.
Max Joseph Platz
Neuhauser Str.
Oberanger
Perusastr.
Platzl
Residenzstr.
Rindermarkt
Rosenstr.
Rosental
Salvatorstr.
Sendlinger Str.
Sendlinger Tor Platz
Sonnenstr.
Tal
Theatinerstr.
Weinstr.

Au-Haidhausen
Humboldtstr.

Isarvorstadt
Kapuzinerstr.

Ludwigsvorstadt
Schwanthalerstr.

Schwabing
Belgradstr.
Hohenzollernstr.
Leopoldstr.

Schwanthaler-höhe/ Westend
Heimeranplatz
Theresienhöhe

Sonstige
Landsberger Str.

Einkaufszentrum
Fünf Höfe
Hofstatt
Mira
OEZ
Pasing Arcaden
pep Perlach
Riem Arcaden

usw. wird fortgesetzt

 Die Fünf besten Fashion-Städte in den USA Grafik: Marikka-Laila Maisel
Die USA sind eines der beliebtesten Modeländer der Welt. Mit einem ESTA USA erhält man genug Zeit, um mehrere Shopping-Hotspots zu besuchen

Die Fünf besten Fashion-Städte in den USA
Manche Leute fahren in die USA, um sich zu entspannen. Andere sehen sich gerne die Sehenswürdigkeiten an oder erkunden die weite Natur. Aber jedes Jahr reisen Tausende von Touristen aus einem einzigen Grund in die Vereinigten Staaten: zum Einkaufen.

Die USA sind eines der beliebtesten Einkaufsziele der Welt, und es ist nicht schwer zu erkennen, warum. Aufgrund seiner Größe ist es fast unmöglich, nicht zu finden, was Sie suchen. Gleichzeitig bedeutet dies, dass es schwierig sein kann, sich für einen Ort zu entscheiden.

Das ESTA für die USA Einreise ist für einen Aufenthalt von 90 Tagen gültig, daher ist es wichtig, im Voraus zu planen, was Sie besuchen möchten.

Von billigen Outlets bis hin zu High-End-Luxusgeschäften, hier sind fünf der besten Modeziele für eine Reise in die USA.

1. New York City, New York

Egal, ob Sie auf der Suche nach High-End-Mode oder etwas erschwinglicherer Kleidung sind, New York ist der richtige Ort dafür. New York wird regelmäßig als eine der besten Modestädte der Welt genannt. Die Stadt hat eine breite Palette von Stilen. Für die High-End-Sachen wollen Sie in die Fifth Avenue gehen, wo sich alle großen Ladenketten befinden. Auf der Madison Avenue finden Sie die Top-Marken der Designwelt wie Prada und Armani. Wer weniger Geld für einen Urlaub ausgeben möchte, kann nach Brooklyn fahren und die berühmten Flohmärkte erkunden.

2. Orlando, Florida

Es ist schwer, eine einzelne Stadt in Florida auszumachen, die die beste zum Einkaufen ist, aber wenn wir eine auswählen müssten, wäre es wahrscheinlich Orlando. Florida als Ganzes ist ein Einkaufstraum, und die Premium Outlets von Orlando sind in der ganzen Welt bekannt.

Natürlich hat Orlando auch in Sachen authentischer Designerkleidung einiges zu bieten. Für Luxus-Shopping könnte man auch in Erwägung ziehen, nach Sunny Isles Beach zu fahren, wo man einige der größten Luxus-Modezentren der USA findet.

3. Nashville, Tennessee

Obwohl Nashville nicht so bekannt ist wie New York oder Orlando, kann es sich in einer solch renommierten Gesellschaft durchaus sehen lassen. Was Nashville so besonders macht, ist, dass die Modeszene eng mit der Musikindustrie verwoben ist. So ist sichergestellt, dass man in Nashville einige der einzigartigsten Modetrends der USA finden kann.

Nashville Foto: Jimmy Dominico / Pixabay

4. Austin, Texas

Im Gegensatz zu Nashville ist es schwer zu sagen, was Austin so besonders macht. Es ist so viel los in der Stadt, dass man sich manchmal überwältigt fühlt.

Von High-End-Mode bis hin zu Cowboyhüten und Vintage-Hemden - der Lonestar State ist eine wilde Mischung aus Designermode und alter Südstaatenkultur. Wenn Sie einen guten Geschmack von Südstaatenmode bekommen wollen, ist Austin Ihr Ziel.

5. Los Angeles, Kalifornien

Wenn es darum geht, die Top-Modedestination in den USA zu benennen, stehen oft zwei Namen an der Spitze: New York und Los Angeles. Jeder hat schon vom Rodeo Drive gehört, wo man so ziemlich jede Top-Designermarke finden kann.

Die meisten normalen Touristen können sich diese Preise wahrscheinlich nicht leisten, aber es kann Spaß machen, einfach herumzulaufen und die Szene zu genießen (und vielleicht den einen oder anderen Prominenten zu sehen). Für erschwinglichere Kleidung sollten Sie die Melrose Avenue oder den York Boulevard aufsuchen.

Rodeo Drive Foto: Antony Fomin @aginsbrook /Unsplash

ESTA für die USA Einreise beantragen
Einer der Gründe, warum die USA ein so beliebtes Urlaubsziel für europäische Touristen sind, ist, dass Reisende aus der Europäischen Union, wie z. B. Deutschland oder Österreich, kein Visum benötigen, um in das Land zu reisen.

Sie können stattdessen ein ESTA beantragen, eine spezielle Reisegenehmigung, die wie ein Visum funktioniert. Mit einem ESTA innerhalb der Gesamtgültigkeitsdauer von zwei Jahren mehrmals in die USA reisen, solange jeder Aufenthalt 90 Tage nicht überschreitet.

Video über den ESTA Antrag:


Einkaufsstadt München - ein Paradies für Shopper (mehr)
Münchens Geschäfte - von Top Mode zu Königlich Bayerische Hoflieferanten (mehr)

Zurück zur Homepage von shops-muenchen.de
Zurück
zur Panorama Startseite


| Startseite | Unsere AGB | Kontakt | Mediadaten | Impressum/Datenschutz |

Copyright www.shops-muenchen.de 2005-2021

(Shopping)News München auf Facebook: facebook.com/shopsmuenchen
(Shopping)News München im Blog: shopsmuenchen.blog

Wichtige Websites für München - München-Umland:
www.ganz-muenchen.de, www.oktoberfestplaner.de, www.mvg.de, www.munich-airport.de,