Werbung/Promotion:

shops-muenchen.de - gut einkaufen in München (Grafik: Katrin Tomm)

Einkaufen in München

Home Office einrichten: "designfunktion" bietet im Shop - Gutscheine für Unternehmen und Mitarbeiter(innen)

Startseite

Innenstadt
Brienner Str.
Färbergraben
Falckenbergstr.
Frauenplatz
Fürstenfelder Str.
Hackenstr.
Herzogspitalstr.
Herzog Wilhelm Str.
Josephspitalstr
Karlsplatz/Stachus
Kaufingerstr.
Liebfrauenstr
Maffeistr
Marienplatz
Maximilianstr.
Max Joseph Platz
Neuhauser Str.
Oberanger
Perusastr.
Platzl
Residenzstr.
Rindermarkt
Rosenstr.
Rosental
Salvatorstr.
Sendlinger Str.
Sendlinger Tor Platz
Sonnenstr.
Tal
Theatinerstr.
Weinstr.

Au-Haidhausen
Humboldtstr.

Isarvorstadt
Kapuzinerstr.

Ludwigsvorstadt
Schwanthalerstr.

Schwabing
Belgradstr.
Hohenzollernstr.
Leopoldstr.

Schwanthaler-höhe/ Westend
Heimeranplatz
Theresienhöhe

Sonstige
Landsberger Str.

Einkaufszentrum
Fünf Höfe
Hofstatt
Mira
OEZ
Pasing Arcaden
pep Perlach
Riem Arcaden

usw. wird fortgesetzt

Home Office einrichten: "designfunktion" bietet im Shop - Gutscheine für Unternehmen und Mitarbeiter(innen) Fotos: designfunktion
"designfunktion" bietet im Shop "Gutscheine" für Unternehmen und Mitarbeiter(innen)

Das Einrichtungshaus "designfunktion", Deutschlands führendes Beratungs-, Planungsund Einrichtungsunternehmen für Arbeits- und Wohnwelten, bietet mit seinem neuen "Home Office Shop" ab sofort ein innovatives Konzept für Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern auch zuhause hochwertige Arbeitsplätze zur Verfügung stellen.

Im Shop stehen Einzelprodukte und neun von Experten kuratierte Produkt-Pakete mit hochwertigen Designmöbeln für den Kauf oder zum Leasen zur Verfügung.
Unternehmen können innerhalb von 24 Stunden ihren eigenen kostenfreien Home Office Shop einrichten lassen und Gutschein-Codes für ihre Mitarbeiter erwerben. Die Mitarbeiter können diese selbstständig einlösen.

Für den neuen Home Office Shop bündelte das designfunktion Team seine Expertisen aus der langjährigen Planung und Einrichtung von Arbeits- und Wohnwelten. Die Home Office Möbel wurden aus dem hochwertigen Markenspektrum der 150 international führenden Hersteller wie zum Beispiel USM oder Vitra ausgewählt, mit denen designfunktion seit Jahrzehnten arbeitet.

Zu den ersten Kunden des neuen Home Office Shops zählt die Unternehmensberatung Kearney, die ihren Mitarbeitern „auch in ihrem Zuhause eine durchweg hochwertige Arbeitsumgebung ermöglichen wollen“, erklärt Mirja Telzerow, Director HR & Operations von Kearney.

Das Home Office-Mobiliar schafft durch seine funktionalen, ergonomischen und ästhetischen Ausstattungsmerkmale optimale Arbeitsbedingungen. Mitarbeiter können ihren Arbeitsalltag somit produktiv auf dem gewohnten Niveau absolvieren. Mit dem innovativen Shopkonzept gelingt es Arbeitgebern, ihre Mitarbeiter auch außerhalb des üblichen Büroumfeldes zielgerichtet zu fördern – ein starkes Argument im Employer Branding.

Interessierte Unternehmen können sich unter folgendem Link informieren: https://www.designfunktion.de/homeoffice-shop.

Home Offices perfekt einrichten

designfunktion hat in den letzten Monaten zahlreiche Umfragen durchgeführt und dabei festgestellt, dass viele Home Offices nicht adäquat eingerichtet sind. Oft fehlen ergonomische Stühle und die richtigen Tische. Das führt zu Haltungsschäden, Konzentrationsschwierigkeiten und mangelnder Produktivität.

Um Unternehmen bei der Einrichtung von effizienten Home Offices zu unterstützen, hat designfunktion den neuen Home Office Shop ins Leben gerufen. Unternehmen können hier einen eigenen Shop einrichten lassen und entweder auf die kuratierten Produkt-Pakete und Einzelmöbel zurückgreifen oder einen ganz individuellen Shop erstellen lassen. Die Mitarbeiter können dann mit Hilfe von Gutscheinen die Produkte auswählen, die sie persönlich benötigen.

„Es ist wichtig, dass Mitarbeiter ihre Entscheidung persönlich treffen und ihnen nichts aufgezwungen wird. Schließlich geht es um die Einrichtung der eigenen vier Wände,“ erläutert Samir Ayoub, geschäftsführender Gesellschafter der designfunktion Gruppe.

Noch bis 30. Juni 2021 sind einmalige Corona-Sonderzahlungen bis zu 1.500 Euro an Mitarbeiter für den Arbeitgeber steuerfrei.

Agilität und Flexibilität
Im New Normal nach der Corona Pandemie wird das Home Office laut Experten ein fester Bestandteil der Lebens- und Arbeitswelt sein. „Als agiler Partner der Unternehmen haben wir unser Serviceportfolio dementsprechend erweitert. Wir haben eine Tochtergesellschaft gegründet, die Mietmöbel auf sehr flexibler Basis bietet. Und nun kommt der Home Office Shop dazu. So bilden wir das gesamte Spektrum der Arbeitswelt ab und können schnell agieren, wenn unsere Kunden Unterstützung benötigen: ob bei der Anpassung von Büroflächen an die aktuelle Arbeitssituation, dem Ausbau der Räume zu agilen Arbeitsflächen, der Umsetzung von neuen Hygienestandards bis hin zu Mietmodellen hochwertiger Office-Möbel und der Bereitstellung einer Infrastruktur für firmeneigene Home Office-Shops für Mitarbeiter,“ erklärt
Ayoub seine Geschäftsstrategie.

Neun fertige Produkt-Pakete wurden von den Einrichtungs-Experten von designfunktion kuratiert. In den drei Kategorien „Flexibel“, „Wohnlich“ und „Technisch“ stehen jeweils drei Ausführungen zur Auswahl.
Wer sich für das Paket „Flexibel“ entscheidet, erhält Funktionalität auf Rädern, die sich nach getaner Arbeit in einen anderen Raum schieben lässt. Wahre Ästheten wählen das Paket „Technisch“, das höchste Qualität und Designklassiker nach Hause bringt. Paket „Wohnlich“ eignet sich für stilbewusste Menschen, die Home Office Möbel im Industrial Stil für ihr Wohlbefinden und eine Steigerung ihrer Produktivität bevorzugen.

Außer den Paketen stehen zahlreiche Einzelprodukte wie Drehsessel, Schreibtische, Sideboards, Rollcontainer und Accessoires zur Verfügung.

Home Office Shop in der Praxis: Kearney

Das Beratungsunternehmen Kearney hat sich von designfunktion ein eigenständiges Angebot in Form eines Home Office Shops entwickeln lassen, um agile und flexiblere Arbeitslösungen für alle Mitarbeiter anzubieten. Mit dem Shop geht Kearney in Sachen „Employer Branding“ einen guten Schritt voran: „Durch die funktionalen, ergonomischen Ausstattungsmerkmale bringen wir den Mitarbeitern von Kearney das richtige Mobiliar und den richtigen Sitzkomfort und damit optimale Arbeitsbedingungen nach Hause“, erklärt designfunktion-Chef Samir Ayoub.

"Mitarbeiter profitieren vielseitig, da sie ihren Arbeitsalltag produktiv auf dem gewohnten Niveau absolvieren können. Hier entsteht ein ganz neuartiger Identifikationsprozess
mit dem Unternehmen." Laut dem Kearney Remote Work Barometer tun sich tatsächlich noch viele Unternehmen
schwer mit dem massiven Wandel, in dem sich das Konzept „Moderner Arbeitsplatz“ befindet. Lediglich 59 Prozent der Arbeitgeber kümmern sich heutzutage darum, die Arbeit aus
dem Home Office für ihre Mitarbeiter angenehmer zu gestalten.

Zu den Erfolgsbeispielen zählt Kearney: „Uns ist es ein wichtiges Anliegen, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ordentlich für die Arbeit im Home Office auszustatten“, erklärt Kearney Director HR & Operations, Mirja Telzerow. „Aber ganz ehrlich: Wer möchte zuhause schon einen Stuhl oder Tisch im „typischen“ Büro-Look haben? Zumal nicht alle Kolleginnen und Kollegen ein Extra-Arbeitszimmer zu Hause haben.

Der Home Office Shop von designfunktion bietet uns eine Auswahl an ansprechenden Möbeln, zwischen denen man sich je nach persönlichem Geschmack entscheiden kann.“ Virtuelle Sessions zu Sport, Ernährung, Achtsamkeit, Psychische Gesundheit, spezielle Health Days und das neue Fahrrad-Lease Programm runden das Kearney-Angebot
aus. Der Home Office Shop kommt so nicht nur den Mitarbeitern zugute, sondern auch dem Unternehmen selbst, indem auf diese Weise eine positive Unternehmenskultur geschaffen und gefördert wird.

Zu designfunktion
Die designfunktion Gruppe gilt mit Standorten in 18 Städten als Marktführer in der Konzeption und Realisierung moderner Büro- und Arbeitswelten sowie der Einrichtung von Objekten.

Dabei bieten die Expertenteams von designfunktion folgendes Leistungs- und Serviceportfolio aus einer Hand: von der individuellen Beratung und Planung sowie spezifischer
Akustik-, Textil- und Lichtplanung bis hin zur Möblierung, logistischen Abwicklung, Montage und weiterführendem Projektmanagement. Zudem führt designfunktion ein Markenspektrum der 150 international führenden Hersteller, das in der Einrichtung einen für die Branche ungewöhnlich großen Gestaltungsspielraum eröffnet. Weitere Infos über www.designfunktion.de

Quelle: Hicklvesting Public Relations, München

Einkaufsstadt München - ein Paradies für Shopper (mehr)
Münchens Geschäfte - von Top Mode zu Königlich Bayerische Hoflieferanten (mehr)

Zurück zur Homepage von shops-muenchen.de
Zurück
zur Panorama Startseite


| Startseite | Unsere AGB | Kontakt | Mediadaten | Impressum/Datenschutz |

Copyright www.shops-muenchen.de 2005-2021

(Shopping)News München auf Facebook: facebook.com/shopsmuenchen
(Shopping)News München im Blog: shopsmuenchen.blog

Wichtige Websites für München - München-Umland:
www.ganz-muenchen.de, www.oktoberfestplaner.de, www.mvg.de, www.munich-airport.de,